You are here: Mitgliedsgemeinden / Gemeinde Schlechtsart

Daten:

Bürgermeister:
René Braun
173 Einwohner
1260 erstmals urkundlich erwähnt

Gaststätten:

"Zum fröhlichen Landmann" - Dorfstr. 16
Tel.: 036875 60779

Impressionen:

Straßen:

Dorfstraße
Hohes Roth
Trappstadter Weg

Gemeinde Schlechtsart - "Die kleine Schweiz"

Umrahmt von Bergen und Wäldern ist das kleine Dörfchen Schlechtsart idyllisch gelegen.

Der höchste Berg ist der Spanshügel mit seinen 444 m, gefolgt vom Krautberg. Vom Krautberg aus lässt sich ein herrlicher Blick ins Umfeld genießen. Die Veste Heldburg, der Straufhain, die Hermann-Lietz-Schule Haubinda oder unser Dorf sind in Blickweite.

Der Krautberg ist gleichzeitig der Festplatz unserer Gemeinde, er beherbergt das Vereinsheim des Kleintier, Obst und Gartenbauvereins und die Kegelsportanlage des Kegelsportvereins. Die Kegelsportanlage kann auch von Gästen genutzt werden um einen sportlichen Abend mit Freunden oder Kollegen zu gestalten.

Die verschiedenen Vereine prägen das Leben im Dorf. Traditionen zu wahren ist ein Anliegen um das sich besonders der Traditionsverein bemüht. So wird wie eh und je zweimal im Jahr gebraut, im Gemeindeeigenen Brauhaus natürlich.

Traditionelle Feste wie die Kirmes, das Backhausfest und das Krautbergfest gehören zu Schlechtsart.

Seit 2005 ist das neu gebaute Dorfgemeinschaftshaus ein wichtiger Teil der "kleinen Schweiz". Es wird genutzt für: Gemeinderatssitzungen, Versammlungen, verschiedenste Veranstaltungen und Familienfeste. Auch von Auswärtigen wird das Dorfgemeinschaftshaus sehr gerne genutzt.

Schlechtsart ist ruhig gelegen und, zum Wandern und ausspannen bestens geeignet. Gerne laden wir Sie ein unser Dorf zu besuchen, vielleicht auch an einem Festtag.